| | | | | | Facebook

Wegbeschreibung

Das Frankfurter Zentrum für Ess-Störungen finden Sie in der:

Hansaallee 18,
60322 Frankfurt/Main.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Ab Frankfurt-Hauptbahnhof mit der S-Bahn (Linien 2-6) in Richtung Frankfurt-Süd, Stresemannallee, Haltestelle Hauptwache.

Ab Hauptwache mit der U-Bahn (Linien U1, U2, U3 und U8) in Richtung Ginnheim, Gonzenheim, Hohemark und Riedberg, Haltestelle Grüneburgweg.

In den Sommerferien, vom 29. Juni bis 12. August, wird die U-Bahn-Strecke der Linien U1, U2, U3 und U8 vom Südbahnhof bis nördlich von Heddernheim gesperrt. In der Zeit werden diverse Arbeiten an der U-Bahn-Strecke ausgeführt. Ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen wird weitgehend parallel zur U-Bahn-Strecke eingerichtet.

Aktuelle Fahrplanauskünfte finden sie unter
https://www.rmv.de/c/de/start/f rankfurt/rmv-frankfurt-aktuell/frankfurts-meistbefahrene-u-bahn-strecken-gesperrt/

Anfahrt mit dem PKW:

Autobahn aus Richtung NORDEN: Köln, Wiesbaden, Dortmund, Gießen Über das Nordwestkreuz bis Ausfahrt Miquelallee fahren. In der Miquelallee an der ersten Ampel rechts in die Hansaallee abbiegen.

Autobahn aus Richtung SÜDEN: Basel und OSTEN: Würzburg bis Frankfurter Kreuz, dann Richtung Kassel bis zum Nordwestkreuz, Abfahrt Miquelallee abfahren.
In der Miquelallee an der ersten Ampel rechts in die Hansaallee abbiegen.

News
Persönliche Beratung
Telefonische Beratungshotline
Onlineberatung
 

| | | | | | Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Ja, ich akzeptiere   Mehr Infos