www.essstoerungen-frankfurt.de | Kontakt | Impressum | Sitemap | Facebook

Adipositas XXL – eine Herausforderung


Die interdisziplinäre Fortbildung richtet sich an
Ernährungsfachkräfte, Psychologische PsychotherapeutInnen sowie ÄrztInnen.

• Möglichkeiten und Grenzen der konservativen Adipositas-Therapie
• Indikationsstellung
• Präoperative Maßnahmen
• Adipositas-Chirurgie
• Differenzierte Symptomatik und multifaktorielle psychologische Aspekte der    Adipositas XXL
• Bedeutung des Essens aus entwicklungspsychologischer und emotionaler Sicht

Datum
Freitag,   06.07.2018 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag, 07.07.2018 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Seminarablauf am 6. Juli 2018
10.00 Uhr – 10.45 Uhr
• Vorstellung
• Ziel
• Was bedeutet Adipositas?
Referentin: Jocelyne Reich-Soufflet

10.45 Uhr – 12.00 Uhr
• Die Betroffenen
• Morbidität
Referent: Dr. med. Klaus Winckler

12.00 Uhr – 13.00 Uhr
Mittagspause

13.00 Uhr – 14.30 Uhr
• Möglichkeiten und Grenzen der konservativen Adipositas-Therapie
• Indikationsstellung und Weg zur Operation
Referent: Dr. med. Klaus Winckler

14.30 Uhr – 15.00 Uhr
Kaffeepause

15.00 Uhr – 16.30 Uhr
• Adipositas XXL – eine kritische Therapiesituation
• Differenzierte Symptomatik
• Ernährungspsychologische Aspekte
Referentin: Jocelyne Reich-Soufflet

16.30 Uhr – 17.30 Uhr
• Adipositas-Chirurgie
• Nutzen und Risiken
• Präoperative Maßnahmen
• Aufklärung
• Mitarbeit
• Operationsmethoden
• Ärztliche Beratung
Referent: Dr. med. Klaus Winckler

17.30 Uhr – 18.00 Uhr
Fragen, Diskussion
Kurze Abschlussrunde
Jocelyne Reich-Soufflet und Dr. med. Klaus Winckler

Seminarablauf am 7. Juli 2018
10.00 Uhr – 12.00 Uhr
• Diätetische praeoperative Maßnahmen
• Diätetische postoperative Maßnahmen
• Falldiskussionen
Referentin: Ute Stille

12.00 Uhr – 13.00 Uhr
Mittagspause

13.00 Uhr – 15.00 Uhr
• Was braucht der Betroffene?
• Adipositas XXL
• Multifaktorielle psychologische Aspekte der Adipositas XXL
• Auswirkungen der Chronifizierung
• 3 „Phänomene“ unter der Lupe
• Fallbesprechungen
Referentin: Jocelyne Reich-Soufflet

15.00 Uhr – 15.30 Uhr
Kaffeepause

15.30 Uhr – 16.30 Uhr
• Ernährungsmedizinische Nachsorge
• Mangelernährung
• Vitamine
Referent: Dr. med. Klaus Winckler

16.30 Uhr – 17.15 Uhr
• „Fett weg – und dann?“ Fallbeispiele
• Die Scham
• Psychologische Nachsorge
Referentin: Jocelyne Reich-Soufflet

17.15 Uhr – 18.00 Uhr
Fallbesprechung
Abschlussrunde
Jocelyne Reich-Soufflet und Dr. med. Klaus Winckler

Leitung
Jocelyne Reich-Soufflet
Dipl. d´Université de Diététique Superieure
Staatlich geprüfte Diätassistentin
Dr. med. Klaus Winckler
Internist und Ernährungsmediziner
Ute Stille
Diätassistentin

Kosten
380,-- €

Tagungsort
Hoffmanns Höfe
Heinrich-Hoffmann-Straße 3
60528 Frankfurt am Main
www.hoffmanns-hoefe.de
info (at) hoffmanns-hoefe (dot) de

Es besteht die Möglichkeit im Tagungshaus zu übernachten.
Für eine Zimmerbuchung wenden Sie sich bitte an Hoffmanns Höfe.

Unsere Fortbildungsseminare für Ernährungsfachkräfte werden von den Fachverbänden VDD, VDOE sowie Quetheb anerkannt.
Die Veranstaltung umfasst 18 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten




News
Persönliche Beratung
Telefonberatung
Onlineberatung